AUS BESTEM HAUSE. MIT DEN BESTEN EMPFEHLUNGEN.

Schon die ersten Malibu Modelle, die Carthago-Gründer Karl-Heinz Schuler 1979 auf die Straße brachte, waren qualitativ auf höchstem Niveau. Bis heute ist in unseren integrierten und teilintegrierten Reisemobilen sowie in unseren Vans diese Herkunft spürbar, genauso wie unsere mittlerweile jahrzehntelange Erfahrung im Premium-Bereich. Kenner bestätigen es: Mit markentypischen Qualitätsmerkmalen und einer einzigartigen Mehrwert-Garantie definieren die aktuellen Malibu Fahrzeuge die Maßstäbe völlig neu. Ihr Anspruch ist es, die besten Reisemobile und Kastenwagen ihrer Klasse zu sein – um Ihnen die besten Urlaubsmomente Ihres Lebens zu bescheren.

DIE MALIBU MEILENSTEINE

1979

„Das geht besser“ dachte sich Karl-Heinz  Schuler,
als er einen Campingbus sah und gründete
in Ravensburg die Reisemobilmarke Carthago.

1985

Spezialisierung auf VW-Bus Ausbauten:
Der Malibu Hit startet seinen Siegeszug.

 

1991

Mit dem Wechsel zum VW T4 stoßen unterschiedliche Radstände und Grundrisse hinzu, sogar eine erste
Variante mit Sanitärraum.

 

2013

Malibu ist mit dem Malibu Van zurück.
Ebenfalls findet die Einweihung von Carthago City im süddeutschen Aulendorf mit großer Verkaufsaustellung statt.
 

2015

Malibu Integriert und Teilintegriert. Die neuen Modelle werden von der AutoBild zur Neuheit des Jahres ausgezeichnet.

2018

Neue Dimension von Freiheit! Der neue Malibu Van Charming GT bietet mit einer Panoramadachkuppel ein völlig neues Raum- und Fahrgefühl. Die Malibu Reisemobil Produktpalette wird um fünf neue Grundrisse erweitert. 

quote icon
AutoBild Reisemobil 03/2019Vergleichstest
"Die guten Gene der Aulendorfer sind bei der Verarbeitungsqualität und dem Stil der Inneneinrichtung durchaus sichtbar."
quote icon
RMI 04/2019Vergleichstest
"… Malibu punktet mit einer hochwertigen Verarbeitung."