NEUHEITEN MALIBU VAN
Kategorien: Van
Veröffentlichung: 26.07.2021

Der Malibu Van bietet das entscheidende Plus: mehr Reisekomfort, mehr Raffinesse, mehr Qualität – und vor allem mehr Vielfalt und Individualität. Mit diesen typischen Eigenschaften ist der Malibu Van das komfortable Reisemobil unter den Vans. Im Premium-Segment angesiedelt, profitiert der innovative Malibu Van von mehr als 40 Jahren Van- und Reisemobil-Know-how. Das wird im Modelljahr 2022 erneut spürbar.

MALIBU VAN DIVERSITY - ALLROUNDER MIT XL-KÜCHENKOMFORT UND GROSSZÜGIGEM RAUMGEFÜHL

Die Malibu Van-Familie wächst weiter. Zwei besonders vielfältige Grundrisse erweitern nun die Malibu Van-Produktpalette.  Sie sind echte Allrounder mit XL-Küchenkomfort und großzügigem Raumgefühl. Den neuen Malibu Van diversity gibt es zum einen als 600 DB K mit Heckquerbett und nur 5,99 m Außenlänge und zum anderen als 640 LE K mit Längseinzelbetten im Heck und 6,36 m Außenlänge.

MALIBU VAN COMFORT - DER AUTARKIEMEISTER

Auch die zwei Grundrisse der comfort-Modelle, 600 DB und 640 LE, starten mit wertvollen Neuerungen ins Modelljahr 2022. Beide Grundrisse überzeugen nun mit dem neuen XL-Flexibad „1000“.  Die platzsparende, zweiteilige Waschraum-Schiebetür bietet eine uneingeschränkte Bewegung im Wohnraum sowie einen extrabreiten Zugang zum Waschraum. Die wegschwenkbare Toilette ermöglicht eine perfekte Raumnutzung und dadurch viel Platz zum Händewaschen und Duschen. Ein praktisches Klappelement schützt die schwenkbare Toilette vor Spritzwasser. Der Duschraum ist dank zwei Glieder-Jalousien komplett separierbar. Der fest montierte Spiegel vergrößert die Kopffreiheit über dem Waschbecken, eine offene Ablage über dem Waschbecken und ein geräumiger Waschtischunterschrank bieten viel Platz für Badutensilien. Der exklusiv entwickelte 80-l-Absorberkühlschrank mit automatischer Energiequellenwahl für noch mehr Autarkie bleibt selbstverständlich bestehen, wirkt nun aber dank einer Kühlschrankblende in anthrazit noch schicker.

Auch das Kleiderschrank-Konzept im Malibu Van comfort wurde optimiert: Der beleuchtete Universal-Kleiderschrank unter dem Kühlschrank wurde links um drei innenliegende Schubkästen erweitert. Rechts davon ist ein separater Kleiderschrank mit Kleiderstange und einer Innenhöhe von 100 cm. Beim Malibu Van comfort 640 LE ist auf der Beifahrerseite und dem Längseinzelbett ein weiterer, extragroßer Kleiderschrank, welcher bequem von oben und vorn, dank Liftfunktion und separatem Matratzenteil, zugänglich ist. Auf der Fahrerseite unter dem Längseinzelbett befindet sich ein großer Wäscheschrank mit zwei separaten Staufächern. Auch dieser ist bequem von oben, dank Klappmechanismus und „Ein-Handgriff-Zugang" erreichbar. Das Kleiderschrank-Konzept beim Malibu Van comfort 600 DB wurde ebenfalls optimiert. Zusätzlich zum Universal-Kleiderschrank unter dem Kühlschrank befinden sich nun auch in diesem Modell zwei weitere Kleiderschränke unter dem Heckquerbett auf der Beifahrerseite. Der vordere Kleiderschrank ist bequem von oben und vorn zugänglich. Der hintere Kleiderschrank ist nicht nur bequem von oben zugänglich, sondern lässt sich zusätzlich noch zum Heckstauraum hin erweitern.

MALIBU VAN COMPACT - ALLTAGSBEGLEITER MIT KURZEN FAHRZEUGLÄNGEN UNTER 6 METERN

Die Wohnsitzgruppe der compact-Modelle erhält zum Modelljahr 2022 eine Sitzbankabschrägung für einen extrabreiten Durchgang. Außerdem zieren nun zwei Design-Ablagen die Wand zum Bad über der Wohnsitzgruppe. Optional findet hier alternativ der 24“-LED-Flachbildschirm seinen Platz. Eine weitere Optimierung der compact-Modelle ist der leistungsstarke 84-l-Kompressorkühlschrank. Im Modell Malibu Van compact 600 LE wurden außerdem die Längseinzelbetten um 35 cm höher positioniert. Das schafft Raum für einen Kleiderschrank unter dem Längseinzelbett auf der Beifahrerseite und für einen zusätzlichen Wäscheschrank unter dem Längseinzelbett auf der Fahrerseite. Außerdem sind ab dem Modelljahr 2022 beide Grundrisse der compact-Modelle auch als Malibu Van family-for-4 mit einzigartigem Hybrid-Aufstelldach erhältlich. 

MODELLÜBERGREIFENDE NEUHEITEN

Die Heckquerbett-Modelle 540 DB, 600 DB, 600 DB K erhalten neue Eckablagen über den Betten. Die Grundrisse 600 LE, 640 LE, 640 LE K erhalten hingegen dreigeteilte Dachstauschränke im Heck mit offenen Eckablagen, angelehnt an den Malibu Van first class – two rooms. Bei allen Modellen, außer beim Malibu Van compact, ist ein ausziehbarer Abfallbehälter im abgetrennten Hygienebereich im Vorratsauszug an der Front der Sitzbank integriert. Die neue platzsparende, zweiteilige Schiebetür des XL-Flexibad „1000“ vergrößert die Bewegungsfreiheit und vereinfacht den Durchgang im Van.

Der Malibu Van startet mit drei Stilwelten in das Modelljahr 2022 – da ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Die klassische und zugleich moderne Stilwelt Cherry Classic ist in allen Malibu Van-Modellen Serie. Optional gibt es alle Modellvarianten auch in der frischen und stylischen Stilwelt Cherry Style. Für den Malibu Van comfort sowie für die charming-Modelle 600 DB und 640 LE steht zusätzlich die besonders warme und gemütliche Stilwelt Turin zur Auswahl.

Für Unterhaltung auf hohem Niveau ist ebenfalls gesorgt, denn alternativ zum serienmäßigen Angebot des Basisfahrzeugherstellers Fiat halten zwei neue Multimediasysteme von Pioneer Einzug. Einstieg ist der Moniceiver mit DAB+-Radio mit 6,8“-Bildschirmdiagonale. Eine Top-Ausstattung bietet das Multimediasystem mit 9“-Bildschirmdiagonale inklusive Navigation und Reisemobil-Routenführung sowie vielen weiteren Features, darunter z.B. ein praktischer Drehregler für die Lautstärke oder eine hochauflösende Displaytechnik wie bei modernen Smartphones.