MALIBU VAN: REISEMOBILTECHNIK IN DER VAN-KLASSE
Kategorien: Van
Veröffentlichung: 25.05.2021

In jedem Malibu Van steckt die Erfahrung aus mehr als 40 Jahren Reisemobilbau. Kein Wunder also, dass auch in all unseren Malibu Vans die Technik auf Reisemobil-Niveau verwendet wird. Dank aufwendiger Karosserie-Isolierungsmaßnahmen ist jeder Malibu Van perfekt isoliert.

Die Dachinnenseite sowie die Wohnraumbodenplatte ist bei unseren Vans mit einem 20 mm dicken RTM-Hartschaumkern isoliert. Das Material hat eine lebenslang wirksame Isolation, da es wasserabweisend ist und somit keine Feuchtigkeit aufnimmt. Außerdem hat der RTM-Hartschaumkern eine hohe Wärmedämmfähigkeit. Damit bietet er bei sommerlichen Temperaturen Schutz vor Wärme und im Winter eine hohe Isolation gegen Kälte. Zusätzlich werden im Malibu Van die Seitenwände und Karosserieholme sehr aufwendig kältebrückenfrei mit Polyurethan-Isoliermatten ausgekleidet. Der Mikrofaser-Klimabelag an den Innenwänden und an der Decke trägt ebenfalls zur optimalen Isolierung bei und nebenbei dient er auch zur Vermeidung von Knarzgeräuschen während der Fahrt. Ein weiteres Highlight sind die Malibu Premium-Fenster mit einem umlaufenden Rahmen und zweifachem Dichtungssystem. Die Fenster schützen optimal gegen Regen und Schwallwasser, außerdem bieten sie auch eine erhöhte Sicherheit gegen Einbrüche. Die Malibu Vans gehören zu den bestisoliertesten Vans ihrer Klasse, das besiegeln wir auch mit der 6 Jahre Dichtigkeitsgarantie in Serie.
 

Malibu Premiumfenster mit umlaufendem Rahmen und zweifachem Dichtungssystem
Bodenplatte und Deckenpaneel mit RTM-Hartschaum-Isolierkern. Schützt vor Hitze und Kälte sowie vor Fahr-Nebengeräuschen
Aufwendige Karosserie-Isolierungsmaßnahmen
Mikrofaser-Klimabelag an Innenwänden und Decke für optimale Isolierung und Vermeidung von Knarzgeräuschen während der Fahrt

Mehr Informationen über die Malibu Van Mehrwerte finden Sie hier.