MALIBU VAN – IM VERGLEICH COMFORT 640 LE UND FIRST CLASS – TWO ROOMS 640 LE RB
Kategorien: Van
Veröffentlichung: 18.02.2021

Sie möchten einen Van mit Längseinzelbetten und einer Außenlänge von 6,36 m? Bei Malibu haben Sie gleich zwei Grundrisse zur Auswahl, die genau diese zwei Anforderungen erfüllen. Entscheiden Sie sich für den absoluten Autarkiemeister, den Malibu Van comfort 640 LE oder für den Malibu Van first class – two rooms 640 LE RB mit einzigartigem Zwei-Raum-Konzept mit Umkleidezimmer. Sie haben die Wahl! Damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt, haben wir die beiden Grundrisse miteinander verglichen.

Basisfahrzeug

Beide Grundrisse erhalten Sie auf dem Basisfahrzeug Fiat Ducato mit 3,5 t, optional mit bis zu 4,0 t Gesamtgewicht. Der Fiat Ducato überzeugt mit einem kraftvollen, bis zu 178 PS starken Motor (130 kW) und sportlichen 16“-Alufelgen (optional). Beide Grundrisse haben eine identische Außenlänge von 6,36 m und sind in elf unterschiedlichen Außenfarben erhältlich.

Außerdem sind beide Grundrisse auch als charming-Modell in der Variante coupé oder GT skyview und als family-for-4-Modell mit einem Aufstelldach in einzigartiger Hybridkonstruktion erhältlich.

Interieur und Innendesign

Sowohl der Malibu Van comfort 640 LE als auch der Malibu Van first class – two rooms 640 LE RB ist in zwei Stilwelten erhältlich: Zum einen in der Stilwelt Cherry Classic mit einem Bicolor-Design mit Möbeloberflächen in Edelkirsche und Dachschrankböden in Elfenbein matt und zum anderen in der Stilwelt Cherry Style mit einem Bicolor-Design mit Möbeloberflächen in Edelkirsche und Hochglanz-Elfenbein-Fronten mit Holzapplikationen sowie Dachschrankböden in Elfenbein matt. Beim comfort-Modell kann man zusätzlich noch zwischen der gemütlichen Stilwelt Turin mit Möbeloberflächen in Wildbirne und Küchenfronten in Elfenbein matt wählen. Wenn die Wahl auf eine der Stilwelten Cherry Classic oder Cherry Style fällt, haben Sie die Wahl zwischen 13 unterschiedlichen Polstern. Bei der Stilwelt Turin können Sie zwischen 12 Polstern wählen.

Stilwelt Turin

Stilwelt Cherry Classic

Stilwelt Cherry Style

Wohnwelten

Antara-Stoff-Kombination London
Antara-Stoff-Kombination Paris
Antara-Stoff-Kombination Santorin
Antara-Stoff-Kombination Lissabon
Antara-Stoff-Kombination Rom
Textilleder-Stoff-Kombination Ancona 21
Textilleder-Stoff-Kombination Kairo (nicht mit Stilwelt Turin)
Textilleder-Stoff-Kombination Palermo 21
Mikroleder-Stoff-Kombination Athen
Teilleder Elfenbein
Teilleder Marone
Leder Elfenbein 21
Leder Macchiato 21

Wohnraum:
Im Malibu Van comfort 640 LE als auch im Malibu Van first class – two rooms 640 LE RB ist der Wohnbereich nahezu identisch. Dank der drehbaren Fahrerhaussitze entsteht in beiden Modellen eine große und gemütliche Wohnsitzgruppe. Auch der Wohnraumtisch lässt sich dank einer ausdrehbaren Tischfläche in beiden Modellen einfach erweitern. Das extragroße Staufach im Doppelboden der Wohnsitzgruppe ist dank einer Bilgenklappe und hochwertiger Scharniere in beiden Vans einfach und schnell zugänglich. Auch der zusätzliche Stauraum unter der Wohnsitzbank ist in beiden Modellen vorhanden und von oben ohne eine aufwendige Entnahme der Polster zugänglich. Dank der neu öffnenden Geometrie der Wohnsitzgruppe entsteht in beiden Modellen eine Durchgangsbreite von 80 cm im Mittelgang. Serienmäßig sind in beiden Modellen zwei Design-Ablagen über der Wohnsitzgruppe positioniert, die entfallen, wenn Sie sich für den optionalen 24“-LED-Flachbildschirm entscheiden.


Der wesentliche Unterschied zwischen den Wohnbereichen der beiden Modelle ist die einzigartige, offene Blickachse vom Wohnraum bis in den Heckschlafraum des Malibu Van first class – two rooms 640 LE RB.

Malibu Van compact 640 LE
 
Malibu Van first class - two rooms 640 LE RB

Küche:
Die komfortable Küche im Malibu Van comfort 640 LE verfügt über drei tiefe und extrabreite Schubkästen, wobei der der oberste mit einer Besteckeinteilung ausgestattet ist. Die Schubkästen schließen dank Softclose-Selbsteinzug sanft und leise. Zusätzlichen Küchenstauraum bietet der große Vorratsauszug gegenüber der Küche. Außerdem können Sie die Arbeits- und Ablagefläche, ganz wie Sie es benötigen, erweitern. Links einfach die erweiterbare Arbeitsfläche bündig hochklappen; rechts die Spülenabdeckung in der Wandschiene einhängen und als Schneidbrett oder Ablagefläche nutzen. Der Abfallbehälter ist separat in der Küchenzeile integriert und von außen sowie vom Wohnraum aus bequem zugänglich. Das comfort-Modell bietet höchste Autarkie dank des exklusiv für Malibu entwickelten 80-l-Absorberkühlschranks mit automatischer Energiequellenwahl. Er kann mit Gas, 12 V oder 230 V betrieben werden. Der Kühlschrank ist auf ergonomisch zugänglicher Höhe positioniert und dank seiner perfekt auf die Kastenwagen-Außenwand angepassten Einbautiefe ermöglicht er eine große Durchgangsbreite zum Heckbereich.


Die große Küche im Malibu Van first class – two rooms 640 LE RB bietet dank der erweiterten Arbeitsfläche, der tiefen Schubkästen und des im Küchenblock positionierten Kühlschranks ebenfalls viel Stauraum. Die drei Schubkästen schließen durch den Softclose-Selbsteinzug sanft und leise. Der Universal-Hochschrank, der individuell als Küchen-, Wäsche- oder extrahoher Kleiderschrank nutzbar ist, bietet zusätzlichen Stauraum und auch der große Vorratsauszug gegenüber der Küche sorgt für ausreichend Platz für Küchenvorräte. Im Sitzbankauszug ist auch der Abfallbehälter, mit getrenntem Hygienebereich, integriert und sowohl von der Küche als auch von der Sitzgruppe bequem zugänglich. Die bündige Spülenabdeckung schafft wiederum zusätzliche Ablage- und Arbeitsfläche. Der leistungsstarke 84-l-Kompressorkühlschrank ist im Eingangsbereich an der Stirnseite integriert und somit bequem von innen als auch von außen zugänglich.
Beide Grundrisse verfügen über einen 2-Flammen-Gaskocher mit automatischer Zündung und praktischer Glasabdeckung sowie über eine in die Arbeitsoberfläche eingelassene Edelstahlspüle mit Metallwasserhahn.

Bad und Umkleidezimmer:
Das 3-in-1-Flexibad ist das Herzstück des Malibu Van comfort 640 LE. Es bietet unheimlich viel Raum – egal ob beim Duschen, beim Toilettengang oder bei der Waschbeckenbenutzung. Durch das Wegschwenken der Toilette entsteht ein riesiger, komplett separierbarer Duschraum mit einer Gliedertür/Klappelementen und einer Stehhöhe von bis zu 1,85 m. Wie von Malibu gewohnt, sind auch im 3-in-1-Flexibad die Stauraumlösungen bis ins Detail durchdacht, z.B. die kleinen, in die Wand eingelassenen Ablageflächen, der Spiegelschrank über dem Waschbecken oder der praktische Waschbeckenunterschrank. Dank der Dachluke Mikro-Heki bietet das 3-in-1-Flexibad eine optimale Belüftung und ausreichend Licht. Ein weiteres Highlight im 3-in-1-Flexibad ist die massive Schiebetür mit ergonomischem Metallgriff, die für einen ungehinderten Durchgang (Durchgangsbreite 53 cm) von vorn nach hinten sorgt. Anders als bei herkömmlichen Schwenktüren haben Sie damit sowohl bei geöffneter als auch bei geschlossener Badtür größtmögliche Bewegungsfreiheit.


Der Malibu Van first class – two rooms 640 LE RB hingegen überzeugt mit dem Flexibad 2.0 und einem Umkleidezimmer. Auch hier entsteht durch das Wegschwenken der Toilette ein riesiger Duschraum, der durch zwei Glieder-Jalousien variabel abgetrennt werden kann. Diese dienen zusätzlich zur gleichzeitigen und variablen Abtrennung des Waschraums, der Toilette oder der Duschkabine vom Umkleidezimmer. Dank des zurückgesetzten Spiegels entsteht eine großzügige Kopffreiheit über dem Waschbecken. Die kleine, in die Wand eingelassene Ablagefläche und der praktische Waschbeckenunterschrank zeigen, wie durchdacht die Stauraumlösungen im Flexibad 2.0 sind. Das absolute Highlight im first class – two rooms-Modell ist das einzigartige Zwei-Raum-Konzept mit Umkleidezimmer. Hierzu einfach die Raumteilertür mit Schwenkelement bis zum Anschlag neben dem Universal-Hochschrank öffnen und verriegeln, so dass separate Wohn- und Schlafbereiche entstehen. Dank der ins Bad schwenkbaren Waschraumwand entsteht noch mehr Bewegungsfreiheit im Umkleidezimmer.

Schlafen:
Beide Grundrisse überzeugen im Heck mit großzügigen Längseinzelbetten. Die Qualitäts-Matratze und der unterlüftete Lattenrost sorgen für eine hervorragende Liegequalität. Dank der komplett entnehmbaren Einstiegstreppe haben Sie auch bei Nutzung der Liegeflächenerweiterung einen bequemen Betteinstieg. Das Längseinzelbett im comfort-Modell hat Liegemaße von 196 x 90 cm / 183 x 102 cm.


Der Malibu Van first class – two room 640 LE RB bietet sogar ein Liegemaß von stolzen 203 x 90 cm / 189 x 102 cm.

Malibu Van Mehrwerte

Eine große Gemeinsamkeit haben beide Modelle: die Malibu Van Mehrwerte, unser Werteversprechen an all unsere Kunden. Ob riesiger Stauraum mit bequemem Zugang, Reisemobiltechnik und bester Reisekomfort in der Van-Klasse oder hochwertiger Möbelbau mit Doppelverbindungstechnik. All das sind Eigenschaften und Vorteile, die Sie bei all unseren Modellen finden und die Sie bei jeder Tour spüren werden. In einem Mehr an Funktionalität,  einem Mehr an Komfort, einem Mehr an Stauraum, einem Mehr an Wohlgefühl. Kurzum: in einem entspannten und erholsamen Urlaub.Mehr über die Malibu Van Mehrwerte erfahren