MALIBU VAN FIRST CLASS - TWO ROOMS
Kategorien: Van
Veröffentlichung: 05.08.2020

Einzigartig! Malibu Van first class – two rooms

Er ist das komfortable Reisemobil unter den Vans: Der Malibu Van gehört zu den Wegbereitern der beliebten Campingbusse mit Bad. Mit den Modellen charming GT skyview und coupé hat Malibu in den vergangenen Jahren Maßstäbe gesetzt. Dass sich dieses Raumgefühl noch weiter steigern lässt, beweist der neue Malibu Van first class – two rooms.

Ein völlig neues Raumkonzept mit einer neuen Küche sowie einem Universal-Hochschrank erweitert den Wohnraum und schafft eine freie Blickachse von den Vordersitzen bis zu den Einzelbetten im Heck. Ergebnis ist ein Zwei-Raum-Konzept mit großzügigem Wohnraum und Umkleidezimmer im Heck. Nicht nur das Raumgefühl, auch die Bewegungsfreiheit erreicht eine neue Dimension: Mehr Platz, Großzügigkeit wie noch nie, der Malibu Van first class – two rooms ist ein wahres Raumwunder.

Übringes: der neue Grundriss 640 LE RB ist auch als coupé, GT skyview und mit dem innovativen Malibu Hybrid-Aufstelldach erhältlich.  

 

 

MALIBU VAN FIRST CLASS -TWO ROOMS: WOHNEN

Durch eine neue öffnende Geometrie der Wohnsitzgruppe erweitert sich die Durchgangsbreite im Küchenbereich / Wohnraum. Eine großzügige Wohnsitzgruppe entsteht durch das Drehen der Fahrerhaussitze. Das Staufach im Doppelboden der Wohnsitzgruppe mit Bilgenklappe und hochwertigen Scharnieren ist einfach und schnell zugänglich dank „Ein-Handgriff-Zugang.“

Über der Wohnsitzgruppe sind serienmäßig zwei Design-Ablagen angebracht. Optional ist hier Platz für einen großen 24“-LED-Flachbildschirm. Komfort heißt beim Malibu Van first class – two rooms gleichzeitig auch Auswahl, denn es stehen zwei Stilwelten zur Wahl. Die Stilwelt Cherry Classic überzeugt mit einem Bicolor-Design mit Möbeloberflächen in Edelkirsche und Dachschrankböden in Elfenbein matt. Die optionale Stilwelt Cherry Style überzeugt hingegen mit einem Bicolor-Design mit Möbeloberflächen in Edelkirsche und Hochglanz-Elfenbein-Fronten mit Holzapplikationen sowie Dachschrankböden in Elfenbein matt.

MALIBU VAN FIRST CLASS -TWO ROOMS: KÜCHE

Auch die Küche des neuen Malibu Van 640 LE RB hat Details zu bieten, die Ihnen im Alltag echte Vorteile bringen. Der große Vorratsauszug für Küchenvorräte an der Frontseite der Sitzbank und der dahinterliegende Stauraum in der Sitzbanktruhe sind bequem von oben mittels "Ein-Handgriff-Zugang" zugänglich, ohne aufwendige Entnahme der Polster. Links neben dem Vorratsauszug ist ein ausziehbarer Abfallbehälter mit einem abgetrennten Hygienebereich in der Sitzbank integriert. Der leistungsstarke Kompressorkühlschrank mit 84 l Fassungsvolumen ist im Eingangsbereich an der Stirnseite der Küche integriert, somit ist er bequem von innen und außen zugänglich.

MALIBU VAN FIRST CLASS - TWO ROOMS: BAD

Die Einführung des Malibu Van first class – two rooms bringt auch die Einführung des neuen Flexibads 2.0 mit sich. Es bietet noch mehr Bewegungsfreiheit und eine verbesserte Ergonomie. Als Duschabtrennung dient nun eine Jalousie, ein praktisches Klappelement schützt die schwenkbare Toilette vor Spritzwasser. Der fest montierte Spiegel anstelle des Spiegelschranks vergrößert die Bewegungsfreiheit über dem Waschbecken. Im Gegenzug nehmen eine offene Ablage über dem Waschbecken und ein geräumiger Unterschrank die Badutensilien auf. Auf Wunsch optimiert außerdem ein Seitenfenster die Lüftung des Bads.

MALIBU VAN FIRST CLASS - TWO ROOMS: UMKLEIDEZIMMER

Einzigartig ist das Zwei-Raum-Konzept mit Umkleidezimmer in der Van-Klasse: Einfach die Raumteilertür mit Schwenkelement bis zum Anschlag neben dem Universal-Hochschrank öffnen und verriegeln. Im Nu entstehen separate Wohn- und Schlafbereiche. Dieser zusätzliche Raum vergrößert nachts außerdem den Schlafraum im Heck. Eine Jalousie im Bad sichert Intimität bei gleichzeitiger Benutzung des Sanitärraums.

Zwei Kleiderschränke, einer davon extragroß unter dem Längseinzelbett auf der Beifahrerseite, von oben und von vorn bequem zugänglich dank einer Liftfunktion und separatem Matratzenteil, bieten Platz für Ihre Urlaubsgarderobe. Zusätzlich findet sich ein großzügiger Wäscheschrank unter dem Längseinzelbett auf der Fahrerseite, ebenfalls von oben bequem zugänglich über einen Klappmechanismus und „Ein-Handgriff-Zugang“.

MALIBU VAN FIRST CLASS - TWO ROOMS: SCHLAFEN

Die Längseinzelbetten im Heck überzeugen mit einer noch größeren Liegelänge von bis zu 203 cm und einer extrabreiten Einstiegstreppe. Mit einem optionalen Einlegepolster lassen sich die Betten zu einem üppigen Doppelbett verbinden – mit einem durchgehenden Lattenrost für maximalen Liegekomfort. Die Kälteschutzschilder am Kopfende der Betten bieten zusätzlichen Schlafkomfort. Noch mehr Stauraum gibt es dank der Dachstaukästen und Eckablagen über den Betten auf der Fahrer- und Beifahrerseite.